Geschäftsbedingungen

Geschäftsbedingungen

Die im Anschluss angegebenen allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln Zugriff und Nutzung der Website www.Hotelesglobales.com, Eigentum von OPTURSA MANAGEMENT SLU, (im Anschluss OPTURSA) mit Sitz in Plaza de Ciudad Real 2, San Sebastián de los Reyes (28702 Madrid) mit USt.-IdNr. B-07998768. Eingetragen im Handelsregister von Madrid, Blatt 73, Band 26.353 für Unternehmen, Seite Nummer M-474889, 2. Eintrag, Telefon 902 106 118, E-Mail: reservas@hotelesglobales.com Die vorliegenden Bedingungen unterliegen den Bestimmungen des Gesetzes 7/1998 vom 13. April über Allgemeine Vertragsbedingungen (LCGC) des Verbraucherschutzgesetzes 26/1984 vom 19. Juli, der Richtlinie 97/7/EWG vom 20. Mai 1997 zur Anwendung bei Verträgen, die per Internet zwischen Verbraucher und Anbieter abgeschlossen werden, sowie allen anderen geltenden rechtlichen Bestimmungen. OPTURSA  tritt im Namen und Vertretung von Hoteles Globales & Resorts auf, die über die erforderlichen Genehmigungen und Lizenzen für diese Aktivität verfügt. Die vorliegenden allgemeinen Vertragsbedingungen gelten ausschließlich für Endverbraucher. Fachkunden müssen die für sie bestimmte Website mit ihrem Benutzernamen und Passwort aufrufen. Die vorliegenden allgemeinen Vertragsbedingungen stellen einen Vertrag mit OPTURSA über die Website www.hotelesglobales.com zur Buchung einer Unterkunft dar. Bitte lesen Sie die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen durch und stellen Sie sicher, dass Sie deren Inhalt verstehen, bevor Sie die Buchung vornehmen. Die vorliegenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Buchungen, die mit OPTURSA durchgeführt werden, sowie für all diejenigen, für die Sie diese Buchung durchführen. OPTURSA tritt als Vertreter im Namen und Vertretung der Hotels, Apartments und Villen auf, die auf dieser Website angegeben werden. OPTURSA behält sich das Recht vor, diese allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern, ohne dies vorher mitzuteilen oder anzukündigen. Deshalb hat diese Serviceleistung eine auf den Augenblick beschränkte Dauer, während der Benutzer auf die Website oder eine der Serviceleistungen, die über diese zur Verfügung gestellt werden, zugreift. Mit der Buchung akzeptieren Sie gleichzeitig, dass Sie die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen, verstanden und akzeptiert haben. Wenn Sie eines der Elemente in diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht vollständig verstehen oder einen Zweifel bzw. Fragen dazu haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

1. So wird gebucht.
Der Benutzer muss die Anweisungen befolgen und die angegebenen Abschnitte in der entsprechenden Sektion auf dieser Website ausfüllen, um die Buchung durchführen zu können und um nach den in Abschnitt fünf festgelegten Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen die entsprechenden Zahlungen zu tätigen (ZAHLUNGSBESTIMMUNGEN FÜR DIE BUCHUNG). Ab dem Moment, in dem die Buchung durchgeführt wird, treten die Bestimmungen zu den Stornierungsgebühren in Kraft. OPTURSA wird Ihnen einen Beleg schicken, den Sie ausdrucken und bei Ihrer Ankunft in Ihrem Hotel vorzeigen müssen. Bitte kontrollieren Sie auf jeden Fall, ob alle Einzelheiten Ihrer Buchung auf dem Gutschein, den Sie ausdrucken können, korrekt sind.
2. Haftung.
Falls Sie die Buchung für zwei oder mehr Personen durchführen, muss derjenige, der die Buchung macht, ermächtigt sein, all diejenigen zu vertreten, in deren Namen er die Reservierung tätigt, und er muss die Haftung übernehmen, die sich aus den Zahlungen für die Personen ergibt, in deren Namen er bezahlt, einschließlich Stornierungsgebühren und Belastungen aufgrund von Veränderungen oder Korrekturen. Außerdem muss er all diejenigen, für die er die Buchung tätigt, über die Einzelheiten der Buchung sowie über alle weiteren wichtigen Daten informieren. Stellen Sie sicher, dass alle während der Buchung mitgeteilten persönlichen Daten richtig und wahrheitsgetreu sind. 3. Volljährigkeit. Der Benutzer erklärt, dass er volljährig ist, d. h., dass er mindestens 18 Jahre alt ist und die nötige Rechtsfähigkeit besitzt, um sich durch diesen Vertrag zu binden und um diese Website gemäß der hier angeführten allgemeinen Geschäftsbedingungen zu benutzen, und dass er diese Bedingungen vollständig versteht. Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind und ohne Ihre Eltern oder gesetzlichen Vertreter reisen, müssen diese die sich aus dieser Buchung ergebenden Haftung sowie alle Pflichten und Kosten, die daraus entstehen, übernehmen.

4. Folgende Serviceleistungen sind inbegriffen:
Die Geschäftsbedingungen für alle Serviceleistungen (Preise, Produkte, Verfügbarkeit, Stornierung oder Änderung der Buchungsbedingungen) sind von den Anbietern festgelegt worden. Inbegriffene Serviceleistungen: - Unterkunft und gebuchte Mahlzeiten, die bei der Buchung durch den Benutzer angegeben sind. - Abgaben oder Steuern der Hoteleinrichtungen. - Indirekte Steuern (MwSt., kanarische Steuer), wenn diese für die Serviceleistungen anzurechnen sind. - Fahrten / Shuttles vom Hotel zum Flughafen oder umgekehrt und Ähnliches. - Ausflüge oder Führungen. - Aufpreise für Zimmer, Mahlzeiten und Trinkgelder für Serviceleistungen, die nicht im Gutschein aufgeführt sind. - Gebühren, die von Hotels oder Apartments für Liegestühle, Sportausrüstung zum Tennisspielen, Radfahren usw. oder alle anderen verlangt werden. - Kautionen, die in den Hotels oder Apartments verlangt werden, in denen die Buchung getätigt wurde. - Jede andere Serviceleistung, die nicht auf dem Bestätigungsgutschein aufgeführt ist. 5. Zahlungsbedingungen für die Buchung. Generell wird dem Benutzer eine der folgenden Zahlungsmöglichkeiten angeboten: - Direktbezahlung im Hotel. In diesem Fall muss derjenige, der die Buchung durchführt, zur Sicherheit die Daten seiner Kredit- oder Debitkarte angeben. - 100% Onlinezahlung mit Kredit- oder Debitkarte. In diesem Fall müssen Sie im Moment der Buchung 100% des Betrags bezahlen. Allerdings wird der Benutzer darüber informiert, dass für bestimmte Buchungstermine in einigen der Hoteleinrichtungen Sondertarife oder spezielle Bedingungen bestehen können, bei denen als einzig gültige Zahlungsform die 100 prozentige Online-Zahlung akzeptiert werden. In diesem Falle können Sie jede der Kreditkarten verwenden, die während des Buchungsprozesses angegeben werden.

6. Zusätzliche Serviceleistungen.
Wenn die Benutzer gegen entsprechende vorherige Bezahlung zusätzliche Serviceleistungen beantragt, die auf unserer Website nicht definitiv bestätigt sind und diese dann nicht geboten werden können, übernimmt OPTURSA keine weitere Haftung als die, dass die für diese Serviceleistungen bezahlten Beträge zurückerstattet werden.

7. Stornierung und Änderung der Buchung.
Sobald Sie die Bestätigung erhalten haben, verpflichtet sich OPTURSA, den Kunden alle gebuchten Serviceleistungen so gut wie möglich zur Verfügung zu stellen. Falls sich die Personenzahl ändert, kann der Preis für die Unterkunft entsprechend der neuen Zahl neu berechnet werden. Wenn sich also beispielsweise die anfangs gebuchte Personenzahl verringert, entsteht eine fehlende Belegung und dementsprechend kann für die Personen, die Ihre Buchung beibehalten, ein Aufpreis entstehen. Wenn eine Änderung des Aufenthalts an dem Ort der gebuchten Unterkunft gewünscht wird, also beispielsweise eine Verlängerung des Urlaubs in dieser Unterkunft, unterliegt eine solche Verlängerung der Reservierung logischerweise der Verfügbarkeit, die in diesem Moment besteht, und der zusätzliche Betrag für die Unterkunft (Hotel oder Apartment) muss direkt vor Ort bezahlt werden. Falls Sie Ihre Buchung ändern oder stornieren, wird ein Aufpreis berechnet, der jeweils immer höher wird, je später Sie die Änderung oder Stornierung mitteilen. Für eine Stornierung einer bestätigten Buchung muss dies schriftlich per E-Mail oder online von demjenigen mitgeteilt werden, auf dessen Namen die Rechnung ausgestellt wurde. Die Stornierungskosten werden jeweils entsprechend der im Anschluss angegebenen Bestimmungen berechnet und Ihnen sofort mitgeteilt . Bitte bedenken Sie, dass die unten angegebenen Stornierungskosten sich ausschließlich auf die entsprechenden Änderungen im selben Hotel beziehen. Wenn Sie das Hotel wechseln möchten, setzen Sie sich bitte mit unserer Buchungsabteilung unter der Telefonnummer 902 106 118 oder per E-Mail mit der Adresse reservas@Hotelesglobales.com in Verbindung, wo man Sie über die zusätzlichen Kosten für diese Änderung informieren wird. Wenn die E-Mail zur Stornierung Ihrer Buchung 2 Tage vor dem Ankunftstag eingeht, wird eine Stornierungsgebühr von 1 Tag Aufenthalt berechnet. Wenn der Gast zum Kundentreueklub gehört, beträgt die Stornierungsfrist 1 Tag vor dem vorgesehenen Anreisetermin und die Stornierungsgebühr beläuft sich auf 50% der Kosten für 1 Tag Aufenthalt. Keine Rückerstattung möglich, bei Stornierung, Aenderung der Reservierung oder bei No-Show wird  100 % des Reservierungsbetrages belastet

8. Vor dem Antritt Ihrer Reise:
Alle Benutzer, ohne Ausnahme (auch Kinder) müssen über ordnungsmäßig gültige persönliche und Familiendokumente verfügen, also entweder Reisepass oder Personalausweis, je nach den Gesetzen des Landes oder der Länder, in die Sie reisen. Falls es für diese Länder erforderlich ist, müssen Sie sich entsprechende Visa, Reisepässe, Impfscheine usw. besorgen. OPTURSA übernimmt keinerlei Haftung für den Fall, dass irgendeine Behörde die erforderlichen Visa aus irgendwelchen privaten Gründen des Benutzers verweigert oder ihm die Einreise in das Land verwehrt wird, weil er nicht die erforderlichen Bedingungen erfüllt.

9. Versicherung.
Dem Verbraucher wird gemäß des allgemeinen Verbraucher- und Benutzerschutzgesetzes mitgeteilt, dass wir ihm bei Ausstellung des Vertrags raten, eine Reiseversicherung abzuschließen, die die Kosten für den Rücktransport im Falle von Unfall, Krankheit oder Tod übernimmt.

10. Höhere Gewalt.
Die Fälle von höherer Gewalt beziehen sich unter anderen auf Brand, extreme Witterungsverhältnisse, Erdbeben, Unfälle, Epidemien, Zerstörung oder Beschädigung der Unterkunft aus allen möglichen Gründen, Regierungsentscheidungen, Krieg, Kriegsabkommen, Bürgeraufstand, Terroranschlag oder irgendeine gewerbliche oder kommerzielle Aktivität, die für OPTURSA

negative Auswirkungen haben. 11. Beanstandungen.
Obwohl alle unsere Unterkünfte überprüft werden, könnte es vorkommen, dass die Leistung nicht vollständig Ihren Wünschen entspricht. In diesem Fall sollten Sie dies an der Rezeption oder bei dem Verantwortlichen des Hotels bzw. des Apartments melden, in dem Sie übernachten, damit versucht werden kann, das Problem zu lösen. Falls das Problem nicht auf diese Weise gelöst werden kann, müssen wir Sie informieren, dass OPTURSA nicht für Schäden oder Verluste haftet, die aufgrund von Handlungen, Unterlassung oder Nachlässigkeit von Dritten entstehen.

12. Disclaimer.
Die auf der Website enthalten Information wird von den jeweiligen Hotelleitungen zur Verfügung gestellt. OPTURSA kann keinerlei Haftung für nicht von dieser Firma stammende, ungenaue oder fehlerhafte Informationen oder Auslassungen übernehmen. Die Hotelleitungen und übrigen Serviceanbieter sind von OPTURSA und deren Filialen unabhängige Betriebe und werden dementsprechend nicht als Vertreter oder Angestellte erachtet, sodass diese Handelsgesellschaft nicht für Handlungen, Unterlassungen, Missbrauch oder Nachlässigkeiten von Dienstleistern haftet, ebenso wenig wie für die dadurch entstandenen Schäden oder Kosten. OPTURSA und ihre Filialen sind nicht haftbar im Falle von Overbooking, höherer Gewalt oder irgendwelchen anderen Gründen, auf die sie keinen Einfluss haben.

13. Entschädigungen.
Sie sind für das Verhalten für die Mitglieder Ihrer Gruppe während Ihres Aufenthalts verantwortlich. Der Anbieter der Unterkunft behält sich das Recht vor, Ihren Aufenthalt oder den irgendeines Mitglied Ihrer Gruppe jederzeit wegen unangemessenen Verhaltens zu beenden. In diesem Falle werden die entsprechenden Preise für vollständige Stornierung berechnet und es ist keine Rückerstattung zulässig. Der Unterkunftsanbieter ist auch nicht verpflichtet, irgendeine Entschädigung zu bezahlen oder für irgendwelche Kosten aufzukommen, die Ihnen aufgrund des vorzeitigen Abbruchs Ihres Aufenthalts aus Gründen entstehen, die in diesem Abschnitt angegeben werden. Wenn Ihre Handlungen oder die eines Mitglieds Ihrer Gruppe Schäden an der Unterkunft verursachen, in der Sie übernachten, sind Sie verpflichtet, uns für jede Forderung zu entschädigen (einschließlich rechtliche Gebühren), die der Unterkunftseigentümer von uns verlangen kann. Außerdem sind Sie verpflichtet, den Unterkunftseigentümer für jeden verursachten Schaden vor Beendigung Ihres Aufenthalts zu entschädigen.

14. An- und Abreise.
Generell ist nach internationalen Bestimmungen als Uhrzeit für An- und Abreise bei einer Buchung 12:00 Uhr festgelegt, aber in einigen Hoteleinrichtungen kann die Unterkunft erst ab 14.00 Uhr zur Verfügung gestellt werden und die Abreise muss immer vor 12:00 Uhr stattfinden.

15. Geltende Rechtsprechung.
Die vorliegenden allgemeinen Vertragsbedingungen unterliegen den spanischen Gesetzen und die Parteien unterwerfen sich im Falle von Meinungsverschiedenheiten den spanischen Gerichten.

 

Verwendung von Cookies

 

Normalerweise verwenden Websites Cookies, um statistische Informationen zu diesen Websites zu erhalten und das Verhalten ihrer Kunden zu analysieren.

Cookies sind sehr kleine Textdateien, die ein Webserver zur Speicherung von Informationen über den Nutzer auf der Festplatte eines PC ablegen kann. Sie können nur von der Website gelesen werden, von der sie an den PC gesendet wurden.

Hoteles Globales setzt Cookies ausschließlich zur Erstellung von Statistiken zur Nutzung seiner Website ein. Die von Hoteles Globales mithilfe dieses Mechanismus auf Ihrem PC gespeicherten Informationen enthalten nur eine den Nutzer identifizierende Nummer sowie Präferenzen wie die bevorzugte Navigationssprache und das Speicherdatum der Cookies. Dies macht es möglich, Sie bei Ihren nächsten Besuchen auf unserer Website wiederzuerkennen. Cookies enthalten weder persönliche Daten noch finanzielle oder gesundheitliche Informationen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies entweder akzeptiert oder ablehnt oder dass Sie benachrichtigt werden, wenn ein Server Cookies speichern will. Je nach dem von Ihnen verwendeten Browser sind die Vorgehensweisen zum Umgang mit Cookies unterschiedlich. Um sich über die Vorgehensweise bei Ihrem Browser zu informieren, verwenden Sie dessen Hilfefunktion. Auf folgenden Websites erhalten Sie umfassende Informationen über den Umgang mit Cookies bei verschiedenen Browsern: www.aboutcookies.org, http://www.youronlinechoices.eu/, Network Advertising Initiative oder Digital Advertising Alliance. Auf diesen Websites finden Sie detaillierte Erläuterungen darüber, wie Sie Cookies von Ihrem Computer löschen können, sowie allgemeine Informationen über Cookies.

Hoteles Globales kann auch Ihre IP-Adressen speichern, um mögliche Probleme mit unserem Server festzustellen, unsere Website zu verwalten und/oder die Trends unserer Nutzer zu analysieren.

--Cookies von Dritten

Bestimmte Cookies werden nicht von Hoteles Globales, sondern von Drittanbietern eingesetzt, die Ihnen spezielle Dienstleistungen anbieten möchten. Daher gelten bezüglich des Blockierens und Löschens dieser Cookies die spezifischen Bedingungen und Vorgehensweisen dieser Drittanbieter. Im Folgenden sind Cookies von Dritten aufgeführt, die als autorisierte Dienstleister Cookies auf unserer Website verwenden dürfen:

1- Analyse-Cookies und technische Cookies.
Dabei handelt es sich um Cookies, die statistische Daten über die Aktivität der Website aufzeichnen. Sie dienen dazu, Daten zu messen, zu analysieren und Datenberichte zu erstellen, um die Verwendung der Webseite besser zu verstehen und zu optimieren.

Auf www.hotelesglobales.com werden die Analyse-Cookies von Google Analytics verwendet. Außerdem werden auf www.hotelesglobales.com, um etwas über die Interaktion mit Online-Marketingkampagnen Dritter auf der Website herauszufinden.

2-Werbe-Cookies.
Diese Cookies werden verwendet, um Werbung anzuzeigen und effizienter zu gestalten. Sie sammeln Informationen über Präferenzen und persönliche Auswahlen auf der Website. Manchmal stellen sie eine Verbindung zu Werbenetzwerken her, um Ihnen personalisierte Werbungen auf anderen Websites anzuzeigen. Sie werden auch verwendet, um einzuschränken, wie oft Ihnen eine Werbung angezeigt wird, und um die Effizienz der Werbekampagnen zu messen.

3- Cookies verbundener Unternehmen.
Cookies verbundener Unternehmen erlauben ein Tracking der Besucher, die von anderen Websites kommen, mit denen Hoteles Globales einen Mitgliedsvertrag abgeschlossen hat: Affilired.

Dritte eingebettete Inhalte auf unseren Seiten.

Hoteles Globales verwenden Inhalte wie Videos von Seiten wie YouTube, wenn Sie auf diese Dienste können Cookies für diese Seiten haben. In diesen Fällen kann Hoteles Globales nicht die Verbreitung der gleichen Kontrolle, gehen Sie zu Datenschutz und Cookies Politik dieser Websites Dritter, zu verwalten oder für weitere Informationen.